Gartengestaltung mit Korbweide

Torbogen 2

 

Es macht mir immer wieder großen Spaß mit den biegsamen Zweigen der Korbweide, den Garten zu gestalten. Wenn man zum Beispiel eine kleinen Raum mit Torbogen gestalten möchte, eignen sich diese Hölzer ganz wunderbar dafür.

 

Die Zweige kann man einfach in die gewünschte Form biegen, pflechten, miteinander verbinden, schneiden – alles ist möglich. Du kannst deiner Phantasie freien Lauf lassen.

Torbogen

Man nimmt entweder ältere, getrocknete Zweige oder man schneidet, nach dem letzten Frost im Frühjahr, frische Zweige und steckt diese einfach in den Boden. So können die Zweige direkt wieder anwachsen und zu neuen Bäumen heranwachsen.

Im nächsten Jahr möchte ich mir eine Laube aus Korbweidezweigen stecken, unter der man später einmal, geschützt sitzen kann.

Torbogen 3

Torbogen aus frisch gesteckten Zweigen….

Torbogen nacher

….ein Jahr später

Advertisements

3 Gedanken zu “Gartengestaltung mit Korbweide

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s