Der Gemüsegarten im August

August

Nun kann ich Gemüsevielfalt aus meinem Garten ernten. Salat, Gurken, Bohnen, Zucchini, Kürbis, Möhren, Pastinake, Zuckererbsen, Mangold, Tomaten, Zwiebeln, Kartoffeln und diverse Kräuter. Die Steckrüben können noch wachsen und der Grünkohl wird erst im Winter geerntet. Ich hätte gar nicht erwartet, das mein Gemüse auf dem Moorboden so super gedeiht. Was für ein Luxus, jeden Tag das beste Biogemüse aus den Garten zu ernten. Wunderbar 🙂

Kürbispflanzen    Gemüseernte       Tomatenernte

     Gurken         blaue bohnen

Gemüsegarten     

Advertisements

4 Gedanken zu “Der Gemüsegarten im August

    • Hallo Andrea, danke. Ich finde ein Gemüsegarten kann, wie ein Blumenbeet, hübsch gestaltet werden und muss nicht immer nur zweckmäßig und gerade sein.
      Grüße aus dem regnerischen Moor
      Kerstin

  1. Hallo Kerstin
    es ist schon wirklich toll, was die Natur uns bietet. Ich bin immer sehr dankbar für ihre Gaben. In meinem Mini-Garten kann ich herrliche Herbst-Himbeeren und Zucchini ernten, auch gibt es schon einige Früh-Zwetschen zum Naschen. Ich liebe diese Zeit.
    Viele leckere Grüße aus der Geest ins Moor
    Nele

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s