März – Erwachen der Lebenskräfte

Im März erwacht die Natur langsam wieder, Knospen öffnen sich, die ersten Blüten sind zu sehen. Morgens werde ich wieder vom lauten Vogelgezwitscher geweckt.

Das Wort März leitet sich vom römischen Kriegsgott Mars ab. Die Tage sind wieder länger, die Zeit der langen Dunkelheit ist vorbei. Erste Vogelschwärme ziehen schon wieder aus dem Süden zurück in den Norden.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Jetzt kann ich endlich meine Pläne für Draußen starten. Der Garten ruft.
In den nächsten Monaten werde ich über das Anlegen meines neuen Gemüsegartens berichten. Schritt für Schritt kannst du dann sehen, wie ich plane, grabe, harke, säe und ernte. Ich bin auch schon sehr gespannt, wie alles wachsen wird.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

Aber es gibt auch noch viele andere Ideen und  Pläne in diesem Jahr, die ich umsetzen will. Es gibt doch nichts Schöneres als Ideen wachsen zu sehen.

Advertisements

2 Gedanken zu “März – Erwachen der Lebenskräfte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s