1 Jahr Moorblume – Mein Blog feiert Geburtstag !!!

Vor einem Jahr habe ich mein Blog MOORBLUME hier gestartet. Eine Menge Artikel sind zusammen gekommen und es ist viel passiert.

TorfkahnfahrtIch habe (m)einen Lebensort gefunden, der wunderschön ist und an dem ich mich sehr wohl fühle und voll in die Natur eintauchen kann. Und ich bin sehr dankbar dafür, daß ich und alle meine lieben Freunde, mit mir zusammen, diese tolle Umgebung hier genießen können.

Mein Weg, mich mit der Natur ernähren und heilen zu können, bewußter und gesünder zu leben, kann ich hier voll ausleben. Es gibt so viele Möglichkeiten, ich muss sie nur greifen.

am Fluss

Nach einem Jahr, hier mal ein Einblick in die Statistik meiner Blogbeiträge.

Auf den ersten drei Plätzen, der am meisten gelesenen Artikel sind:

1. Vorher – Nacher im Garten (März 2014)                                                                      

2. Meine Lieblingsbücher (April 2014)                                                                             

3. Der Beinwell in der Wildkräuterküche (August 2013)

Auch meine Artikel über Kräuter und Rezepte sind sehr beliebt. Darüber werde ich auch gerne weiterhin berichten.

Mir macht dieses Blog sehr großen Spaß und ich hoffe, du kannst hier einiges für dich mitnehmen, und ich freue mich weiterhin auf viele Mitleser.

Vielen Dank an alle bisherigen Leser!

Und du darfst hier gerne über dich erzählen und dein Blog hier bei mir vorstellen!

 

Advertisements

2 Gedanken zu “1 Jahr Moorblume – Mein Blog feiert Geburtstag !!!

  1. Hallo Kerstin!

    Zuerst einmal herzlichen Glückwunsch zum 1. Geburtstag von Deinem „Baby“ – ich freue mich mit Dir!

    Und nach Deinen Bildern zu urteilen hast Du Dir wirklich einen wunderschönen Flecken Erde ausgesucht um dort Dein Leben zu verbringen – finde ich wirklich wunderschön!

    lg
    Maria

    • Liebe Maria, vielen Dank für deinen lieben Glückwunsch. 🙂
      Ich glaube, es ist sehr wichtig, daß man in seinem Leben einen Flecken Erde findet, an dem man sich wohl und heimisch fühlt.
      Und wenn das Meer mich ruft und ich dann in See steche, so komme ich immer wieder gerne hier her zurück.
      Moorige Grüße Kerstin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s