Mein Vogelbaum

Der Dezember ist ganz klar vom Weihnachtsfest geprägt. Leider kann man die ersten Schokoweihnachtsmänner schon im September in manchen Lebensmittelläden entdecken. Ich frage mich immer, wer kauft das und wer will das im Spätsommer?
Auch Weihnachtsdekoration in Geschäften oder an Häusern und Wohnungen sieht man oft schon lange, bevor der Dezember beginnt. Ich fühle mich dann immer etwas unbehaglich.

vogelbaum

Ein bißchen Weihnachtsschmuck kann ich mir aber auch nicht verkneifen, allerdings immer erst ab Dezember. Mittlerweile gibt es wirklich schönen winterlichen Schmuck zu kaufen,  man kann aber auch vieles selber machen und in der Natur finden. Bei mir ist es immer eine Mischung aus beidem. In meiner Kindheit, wenn der Weihnachtsbaum geschmückt wurde, hatten wir zwischen den vielen Schachteln mit den Tannenbaumkugeln auch einen Karton mit ganz altem Weihnachtsschmuck. Darunter waren bunte Glasvögel, die zum Teil auch schon beschädigt waren. Diese Glasvögel haben mich immer sehr begeistert, irgendwie sind sie mit den Jahren dann wohl leider weggeschmissen worden.

Um so mehr habe ich mich gefreut, daß man diese Glasvögel wieder kaufen kann. Und so mache ich mir jedes Jahr im Dezember meinen Vogelbaum und bringe mir damit etwas meiner weihnachtlichen Kindheitserinnerungen zurück.

glasvögel

Ich habe einen alten Birkenast, den ich in einen Zinkeimer mit Sand stecke. Auf den Sand lege ich Moos und Tannenzapfen und dekoriere alles mit kleinen Fliegenpilzen. Auf den Zweig setze ich dann die Glasvögel und hänge einige Silbersterne dazu. Eine kleine Lichterkette taucht das Ganze in ein schönes Licht. In meinem Fliegenpilzwald sind auch schon die ersten Wölfe gesichtet worden, so wie in unserem Wald hier, wo ich lebe. Willkommen Wolf!

wölfe

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s