Mit einer Blogpause in den Herbst

In der nächsten Freitagnacht wird der Herbst den Sommer ablösen. Das sogenannte Mabonfest kann gefeiert werden.

Und weil der Herbst auch viel von Abschied in sich trägt, verabschiede ich mich jetzt in eine längere Blogpause. Vielleicht nutzt du die Gelegenheit in dieser Zeit in meinem Blog etwas zu stöbern. Es haben sich mittlerweile über 200 Artikel hier angesammelt. Viel Spaß beim Lesen.

Und zum Einklang noch ein Stück von Stefan Gwildis, eines seiner besten und ehrlichsten, finde ich. Und immer wieder passend.

Advertisements